Ursprung und Herkunft des Australian Shepherd

Im 19. Jahrhundert und besonders zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden Merinoschafe von Europa nach Australien exportiert und schließlich in Amerika eingeführt. Mit den Schäfern, überwiegend Basken, kamen auch deren Hunde nach Amerika. Die Schafe wurden "australian sheep" genannt und so bekamen auch die "little blue dogs" bald ihren etwas verwirrenden Namen "Australian Shepherd".

Zu den Vorfahren der Australian Shepherd gehören vermutlich verschiedene alte europäische Hütehunderassen. Leider gibt es aus dieser Zeit keine Aufzeichnungen, sondern nur mündliche Überlieferungen.


(nach Ilse Pelz)

Rassestandard

Der Australian Shepherd ist ein intelligenter, vielseitiger Arbeitshund mit ausgeprägten Hüte- und Beschützerinstinkten. Fremden gegenüber kann er sich dadurch anfangs etwas reserviert verhalten.

Der Australian Shepherd ist aufmerksam und lebhaft, vielseitig und leicht auszubilden. Er ist ein treuer Begleiter, der seine Aufgaben mit viel Stil und Enthusiasmus erfüllt!

Er wird als zuverlässiger Familienhund und auch als sportlicher Partner bei Agility, Flyball, Geländeläufen, Frisbee-Wettbewerben und anderen Aktivitäten geschätzt. Auch als Mitglied einer Rettungshundestaffel oder als Therapiehund ist er ein bestens bewährter Helfer - Teamwork ist eine seiner Stärken!

Der Australian Shepherd ist ein gut ausgewogener Hund von durchschnittlicher Größe und Knochenbau (bevorzugte Schulterhöhe: bei Rüden 51 - 58,5 cm / bei Hündinnen 46 - 53,5 cm).

Ein charakteristisches Erkennungsmerkmal ist sein natürlicher oder kupierter Stummelschwanz. Das glatte bis leicht gewellte Haarkleid ist von mittlerer Länge, wetterresistent und pflegeleicht.

Den Australian Shepherd gibt es in den Farben Blue Merle, Red Merle, Solid Black und Solid Red - alle mit oder ohne weiße Markierungen und/oder kupferfarbene Abzeichen.


Weiter Informationen über diese absolut liebenswerte und tolle Hunderasse finden Sie unter Australian Shepherds of Austria bzw. möchte ich Ihnen auch folgende Bücher ans Herz legen:

"Australian Shepherd"

von Ilse Pelz



Geschichte / Haltung / Ausbildung / Zucht

(Kosmos-Verlag, ISBN 3-440-08121-4)
Australian Shepherd
"Australian Shepherd"

von Claudia Bosselmann



Charakter / Erziehung / Gesundheit

(Cadmos-Verlag, ISBN 978-3-86127-759-0)
Australian Shepherd
Unser Traumhund:
"Australian Shepherd"


von Beatrice Schneider


Auswahl und Anschaffung
Aufzucht, Haltung, Pflege und Gesundheit
Der Austrialian Shepherd als Familienhung
Spezial: Kind und Hund


(Verlag: Books on Demand,
ISBN-10: 3842367252, ISBN-13: 978-3842367258)
Australian Shepherd